2024 München

Elisabeth-Castonier-Platz

Auftraggeber
MRG Münchner Raumentwicklungsgesellschaft mbH

Landschaftsarchitektur
Studio Vulkan Landschaftsarchitektur AG

Verkehrsplanung
BOWL Construction AG

Visualisierung
Studio Vulkan Landschaftsarchitektur AG

Fertigstellung
voraussichtlich 2024

Projektteam DAY & LIGHT
Stefan Vetter
Frank Vetter

Multifunktionales Wohnzimmer

Für das neu entstandene Stadtquartier im Münchner Stadtteil Riem Ost wird nun im Auftrag der Münchner Raumentwicklungsgesellschaft mbH ein neuer Stadtplatz gestaltet. Der Elisabeth-Castonier-Platz bietet in Zukunft einen Ort mit hoher Aufenthaltsqualität und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten, um flexibel auf das dynamisch wachsende Vierteil einzugehen.

Die LandschaftsarchitektInnen entwarfen eine lebendige Platzfläche mit zonalen Differenzierungen durch unterschiedlich gestaltete „Teppiche“ im Boden, sowie frei verteilte Sitzskulpturen aus Holz und einem mit Mosaik gestalteten Brunnen.

Eine hochwertige Lichtgestaltung unterstützt das Konzept „Wohnzimmer als Treffpunkt“: Strahler an hohen Masten schaffen ein lebendiges Lichtbild durch Kontraste und Akzentuierungen des Stadtmobiliars bei ausreichender Gleichmäßigkeit, um Dunkelstellen und Angsträume zu vermeiden. Die gezielt einstellbaren Strahler mit zusätzlichen Entblendungsmaßnahmen vermeiden dabei Störstrahlung in umliegende Anwohnerfenster.

Ähnliche Projekte